Eure Geschichten...

Wir suchen Eure Geschichten und schreiben Sie auf, damit auch andere Menschen einem armen Seelchen ein Zuhause geben.

DER HINTERGRUND:
Ihr Lieben, schon seit langer Zeit habe ich den Wunsch etwas mit den ganzen schönen, sehr berührenden Tierschutz-Geschichten zu "machen", die Ihr mir immer wieder bei Euren Shootings erzählt. Es ist unglaublich, welche Entwicklung viele Tiere trotz furchtbarer Vergangenheit durchleben und wie sie dank Euch wieder Vertrauen zum Menschen und Gefallen am Leben finden. Eigentlich wollte ich immer gerne ein Kalenderprojekt dazu entwerfen, doch es ist nie garantiert, dass wir ihn auch veröffentlichen können. Doch jetzt kam mir eine neue Idee...

DIE IDEE:
Ihr habt einen Hund oder eine Katze aus dem Tierschutz (Tierheim, Ausland o.ä.) und habt eine Geschichte, die Ihr erzählen möchtet? Ihr habt etwas "Besonderes" mit Eurem Tierschutz-Tier erlebt und möchtet andere daran teilhaben lassen? Ob lustig, traurig oder für Euch persönlich "besonders" - schreibt mir Eure Geschichte per e-mail und gewinnt ein kostenloses Fotoshooting (inkl. der 10 schönsten Fotos auf CD) mit Eurer Fellnase. Gerne würde ich ein 12-Monats-Projekt daraus machen, möchte es aber erst einmal für 3 Monate "testen", ob überhaupt Interesse besteht. Ab Oktober wird es dann mit Glück jeden Monat einen "besonderen" Gast in meinem Studio geben, dessen Geschichte und Fotos ich dann auf meiner HP im Blog veröffentliche. Ihr seht, es lohnt sich auf jeden Fall es zu versuchen!

WAS MÜSST IHR MACHEN:
Ab sofort freue ich mich über Eure tollen Geschichten, die Ihr bitte per e-mail an info@nicole-schick-tierfotografie.de adressiert. Vielleicht schickt Ihr auch direkt ein paar Fotos von Eurem Herzchen mit. Bitte nicht wundern, wenn Ihr nicht sofort etwas von mir hört. Ich werde in ca. 2-4 Wochen damit beginnen die schönsten Geschichten auszusuchen und Euch Termine zu schicken, falls Ihr dabei seid!

ACHTUNG: Die Shootings finden in unseren Studioräumen in 42719 Solingen statt.

DER BEWEGGRUND:
Vielleicht fragt Ihr Euch nach meinen Beweggründen, die ich Euch natürlich gerne verrate. Erst einmal möchte ich Menschen mit diesen Geschichten bestärken, ein Tier aus dem Tierschutz zu adoptieren. Zweitens möchte ich Euren Einsatz damit ein wenig hervorheben und danken. Manchmal gehört nicht nur sehr viel Liebe und Geduld dazu, sondern eine richtige Lebensumstellung, die sich aber immer auszahlt!

So, ich bin gespannt und freu mich auf Eure tierischen Geschichten